Jazz in Berlin – vom Club in die Philharmonie

Jazz in Berlin

„Das ärgerliche am Ärger ist, dass man sich schadet, ohne anderen zu nützen..“ Der Tucholsky Zitate Bot behauptet: das könne man im Werk von Kurt Tucholsky nicht finden.

Vom Jazz im Club : zum Jazz in der Philharmonie

B-Flat

www

31.01.2023
Natalia Rose TRIO

A-Trane

www

01.02.2023
The Jakob Manz Project

Donau 115

www

01.02.2023
Donkin Meinberg Dinsdale

Zig Zag Club

www

02.02.2023
Mike Russells Funky Soul Kitchen

Schlot

www

Lisa Buchholz - NEOCAT
30.01.2023
Lisa Buchholz – NEOCAT

Schade um den Text, korrekt. Die Berline Jazzszene – vorgestellt anhand der Clubs, der Spielstätten, der Wetterlagen – vom Jazz in der Kantine zum Jazz in der Philharmonie. Täglich ein neues Gesicht schon ist es weg – hast du die Clubs im Blick? Wo muss ich noch rumklicken, um dabei zu sein? Wer spielt wo?

molkenmarkt1
Alter Stadtgrundriss vom Molkenmarkt – wo die Alte Münze zu finden ist.

Bevor es in die Details geht, erst einmal ein kleiner Ausblick. Hier die alte Stadtmitte um den Molkenmarkt. Es soll dort einmal ein Jazz House entstehen. Nun heißt es, es würde ungefähr um 2026 herum eröffnet. Das sind noch gut drei Jahre (stand jan 2023), Ziel ist es: „das HOUSE OF JAZZ BERLIN zum Zentrum für musikalische Integration und Kommunikation der Kulturen zu formen.“

Verhoovensjazz Berlinjazz
Jazz in Berlin Alte Münze

Wir in Berlin sind überall dabei, aber wir kommen zu nichts (Tucholsky (?) – vom Jazzclub zum Festival – erste Orientierungshilfen gibt die Jazzhauptstadtseite Berlin – dort findest du von regelmäßigen JamSessions über Jazzclubs zur Festivalübersicht auch aktuelle Konzertangebote von Eventim.

Jazz in Berlin

A-Trane | Badenscher Hof | B-Flat | Junction Bar | Yorckschlösschen | Schlot | Trompete | Donau 115 | Jazz am Helmholtzplatz | Sowieso | Quasimodo | Ratskeller Köpenick | Loci Loft | X-Jazz | Jazzfest Berlin | Philharmonie | Roter Salon | Grüner Salon | Zig Zag | Landhaus Schupke | Hat Jazz Bar | Bar Bobu | Klunkerkranich | Radial System | Boulez Säle | Hochschule der Künste | IG Jazz Berlin | Classic Remise | Kulturbrauerei |

Jazz in der Philharmonie – live jazz berlin – jazz concerts in berlin

Verhoovensjazz Berlinjazz

Verhoovensjazz Berlinjazz

Es bleibt herausfordernd: jenseits der Big Player die nicht weniger Talentierten ausfindig zu machen, in Zeiten, da sich Kultur- und Kunstverständnis im Wandel befinden und die Gefahr besteht, dass nur noch die zur Kenntnis genommen werden, die schon bekannt sind oder über Mittel und Vermögen verfügen, für nötige Klickzahlen, Likes oder Wirkeffekte zu sorgen.

Weiterlesen

Soundcheck zum Xjazz 2022 ein grandioses Festival

Soundcheck zum Xjazz 2022 ein grandioses Festival

Soundcheck zum Xjazz 2022 – „Vergiss nicht, dass du kostbar bist“ – Alabaster Deplume: „Don’t Forget You’re Precious“

Weiterlesen

Jazz Albums Review 2021 Berlin

Jazz Albums Review 2021 Berlin

Braucht man wohl nicht vertiefen – dieses Jahr war für den Jazz in der Stadt eine Katastrophe – es mag ja sein, dass einige Clubs und Clubbetreiber von Staatswegen abgefangen wurden und sogar mit Gewinn aus diesem Jahr gehen

Weiterlesen

Esther Kaiser Water – das Prinzip aller Dinge ist Wasser

Esther Kaiser Water – das Prinzip aller Dinge ist Wasser

Wüsten warten auf Wasser und erblühen über Nacht. Bezogen auf das Album: Jedes der einzelnen Tracks hat seinen eigenen Text, seinen eigenen Hintergrund, seine eigne Dynamik. Das macht das Album interessant, abwechslungs- und facettenreich.

Weiterlesen

SCHUBERT UCHIHASHI KUGEL – Black Holes are Hard to Find
Bandcamp

SCHUBERT UCHIHASHI KUGEL – Black Holes are Hard to Find

Schwarze Löcher: da geht es um Gravitation, um das Verschwinden von Materie und Licht. Raum und Zeit lösen sich auf, Schwarze Löcher lassen sich also nicht beobachten, nicht ausfindig machen, strenggenommen: sie sind somit auch nicht schwer zu finden, denn sie finden alles außerhalb ihres Schwarzseins, ihres Lochs, ihrer Eigenschaftslosigkeit und saugen es auf

Weiterlesen

Leleka SONCE U SERCI Berlin Ukraine

Ukrainian Ethno Jazz heißt es bei der Kunstfabrik Schlot – Eine herrlich klare Stimme – und eine Musik voll Temperament und melodischer Sinnlichkeit beim BR mit einstündigem Konzert. „Wir machen ukrainische Volkslieder – aber auf neuartige Weise.“ sagt Viktoria Anton (leleka) bei RP-Online

Weiterlesen

Release Party Teresa Bergman im Gretchen Club

Release Party Teresa Bergman im Gretchen Club

Ein packender und bewegender Abend und wer die Möglichkeit hat, ein Konzert zu besuchen, wo Teresa Bergman draufsteht – nicht fragen, nicht zaudern, einfach hingehen, du wirst erstaunt sein, welche Energie dort auf der Bühne entsteht.

Weiterlesen 

Florian Arbenz Conversation 8 Ablaze

Florian Arbenz Conversation 8 Ablaze

Unermüdlich schreitet das Masterpiece der Conversation-Reihe voran, jetzt schon Conversation #8 – #12 sollen es werden, so war das Vorhaben, niemand zieht es zuverlässiger und präziser durch als Florian Arbenz – mit wechselnden Schichten, Musikern und Inhalten – wir brauchen es nicht umschreiben oder verbergen, tiefster Respekt vor dieser Reihe und der Arbeit begleitet sie.

Weiterlesen

Andromeda Orchestra Absiko Lights

Berlin Jazz
Andromeda Orchestra Absiko Lights

„He has performed from coast to coast in the U.S. and in 1991 he relocated to Berlin where he became well known in the city’s music scene.“ (Home | Fuasi Abdul-Khaliq)

Weiterlesen

Backhaus Brunn

Berlin Jazz
Backhaus Brunn

Seither bin ich in der Berliner Szene aktiv, vornehmlich als Bassist für Jazz, Rock, Pop, Funk und was mir sonst so über den Weg läuft.“ Nils Bartels

Weiterlesen

Cadotsch Cohavi

Berlin Jazz
Cadotsch Cohavi

„In der westlichen Musikkultur gibt es den falschen und den richtigen Sound, die falsche und richtige Technik. In der Jazztradition gibt es das so nicht. Wenn du zu deinem Sound gefunden hast, gibt es nichts falsches mehr.“ Ben Sidran

Weiterlesen

Dahlgren Draksler

Berlin Jazz
Dahlgren Draksler

„Ich glaube an den Klang, an den Sound von Duke Ellington, von Max Roach. Wenn ich ihn höre, erzählt er mir etwas. Davor verblasst der Name Jazz für mich. Nicht dass er unwichtig wäre, aber er ist nicht so wichtig wie der Sound.“ Jason Moran

Weiterlesen

Jazzmusicians A – Z – open air jazz berlin

Eberhard Erdmann

Berlin Jazz
Eberhard Erdmann

„Es ist nicht schwer, zu komponieren. Aber es ist fabelhaft schwer, die überflüssigen Noten unter den Tisch fallen zu lassen.“ Joh. Brahms

Weiterlesen

Faul Frick

Berlin Jazz
Faul Frick

„Wenn der Stuhl knarzt oder der Nachbar hustet – geht es nicht ums Knarzen, nicht ums Husten, sondern um den Nachbarn.“

Weiterlesen

Gagel Gumpert

Berlin Jazz
Gagel Gumpert

„The Guardian hat geschrieben, die New York Times hat geschrieben, die Washington Post hat geschrieben, selbst die Financial Times hat geschrieben, alle haben sie geschrieben. Und die hier haben das alles ins Deutsche übersetzt, statt mal was eigenes zu schreiben.“

Weiterlesen

Haage Hülsmann

Berlin Jazz
Haage Hülsmann

„Es gibt Jazzerinnen, die gar nicht so viel Leben leben können, wie sie in ihre Musik packen. Sie geben in ihren Kompositionen Konflikte vor, die sie dann in ihren Improvisationen austragen. Zu dieser seltenen Species gehört die junge Berliner Pianistin Clara Haberkamp.“ (Wolf Kampmann)

Weiterlesen

Die Jazzfestivals Berlin – XJazz und Jazzfest – jazz in berlin heute

Room Scope Moon Hans Anselm Quintett

Room Scope Moon Hans Anselm Quintett

released October 8, 2021 Gabriel Rosenbach: trumpetBenedikt Schnitzler: guitarAnna Wohlfarth: pianoArne Imig: bassJohannes Metzger:

Weiterlesen

33 Single and Broke Teresa Bergman

33 Single and Broke Teresa Bergman

Teresa Bergman steht für jazzigen Folk-Pop, für einen poetischen Diskurs: verträumt, geschmeidig, melodiös und glitzernd, gefühlvoll beim Anrühren der zarten Saiten wie Seiten. 

Weiterlesen

Jazz in Berlin
Jazz in Berlin

Album Reviews – jazz berlin 2023

Iversen Iyer

Berlin Jazz
Iversen Iyer

Unter I wie Iversen findest du : Iversen kommt aus Dänemark und lebte in New York, hat mit Silke Eberhard und mit Aki Takase performt. Relocated 2012 in Berlin

Weiterlesen

Jagun JUJU-Orchestra

Berlin Jazz
Jagun JUJU-Orchestra

The Really Bossa Nova ist eine Stilrichtung aus Brasilien, die auch in Berlin Sambarhythmen feiert(e), immer sonntags in der Arena – mit Caiperinha..

Weiterlesen

Kalima KUU!

Berlin Jazz
Kalima KUU!

TechnoJazz – Saxophon, Trompete, Klavier, Kontrabass, Gitarre oder Schlagwerkzeug, auch Geschirr genannt. Duo Trio, Quartet, Quintet, Sextet, Octet Big Band. Zwischenwolkentief

Weiterlesen

Berlin Jazz 
Lackner Loh

Berlin Jazz
Lackner Loh

Haage Hülsmann Berlin Jazz Haage Hülsmann – Jazz Berlin von A – Z „Du schlägst das Klavier wie …

Weiterlesen

Berlin Jazz 
Maas Müller

Berlin Jazz
Maas Müller

Die ganze Stadt ist voll davon, auf jedem Gerüst steht einer, an jeder Ampel. In jeder Straßenbahn. Nimm mal die Summe aller Sounds, da klingt jede #7b9 harmlos gegen

Weiterlesen

Berlin Jazz 
Neffe Niemack

Berlin Jazz
Neffe Niemack

Oder der hier: So sieht’s eben aus, Internet und Jazz werden eins: ein Highway und hin und wieder ne Tankstelle. Was brauchst du mehr? (Bruce Riverstein)

Weiterlesen

Berlin Jazz 
Osterloh Kim Kollektiv

Berlin Jazz
Osterloh Kim Kollektiv

KIM ist: ein junges Berliner Kollektiv; eine Plattform zur Präsentation aktueller Musik und Klangkunst – Beats, Struktur, Krach, 360° surround …

Weiterlesen

Berlin Jazz 
Papenheim Puntin

Berlin Jazz
Papenheim Puntin

Kunstrezeptionen über subjektives Wahrnehmen und wie sich das Individuum zur Kunst verhält oder wie man seine Subjektivität der Kunst entgegensetzt

Weiterlesen

play along mit cd songbook – jazz play along mit cd – mit cd songbook notenbuch für notenbuch – cd songbook notenbuch für diverse – mit cd songbook notenbuch vocal

Berlin – Protagonistinnen – jazzkeller berlin

Trio kleine Hoffnung Laniakea

Trio kleine Hoffnung Laniakea

The trio spent a week in Morgan’s studio jamming, in between sessions of eating, drinking, and debating at the local Imren Grill. The music captures their informal spirit and yet enshrines the seriousness and dedication to their art.

Weiterlesen

ANDROMEDA MEGA EXPRESS ORCHESTRA

ANDROMEDA MEGA EXPRESS ORCHESTRA

Gegründet 2006 unter der Leitung von Daniel Glatzel spielt das Orchester einen unerschrockenen Gershwin in der Mischung aus Jazz, neuer Musik, brasilianischem Samba und Afrobeat – wenn du so willst: eine Hommage auf den Orchestergraben. Wen das nicht mitreißt.

Weiterlesen

Silke Eberhard The Being Inn

Silke Eberhard The Being Inn

Eric Dolphy und Charles Mingus stehen ihrer Arbeit Pate – das lässt sich anhand einiger Aufnahmen u.a. mit Nikolaus Neuser hören (Love Suite – Ornette Coleman und I am Three – Mingus Mingus Mingus) – die Aufnahme Love Suite schaffte es auf die Bestenliste des Preises der Deutschen Schallplattenkritik.

Weiterlesen

Podewill - Kolarczyk Holon Trio Ronny Graupe – Berlin Jazz

Kolarczyk Holon Trio Ronny Graupe – Berlin Jazz

Der Einstieg, neu. Das Thema, anders. Die Frage. Wenn du keine Idee hast – reicht das Üben. Arpeggienprügeln und rauf runter die Skalen. Sollst hören, was du willst. Erst Atmen dann Amen. Keine großen Worte jetzt, es ist Abend und der Auftritt steht bevor. Du bist erschöpft. Wo diesmal.

Weiterlesen

Jazz from UK Oslo Berlin – UK Sound Systems – New York, Oslo, Berlin

Jazz from UK Oslo Berlin – UK Sound Systems – New York, Oslo, Berlin

vieles hört sich nach wenigen Tagen an, als käme es aus dem Selbstbespiegelungskosmos der Siebziger, anderes so, als wäre noch etwas in der Mache, vieles, was von der Insel herübertönt hat Groove, Beat oder Sound

Weiterlesen

Onom Agemo and the Disco Jumpers – Magic Polaroid

Johannes Schleiermacher (sax), Jörg Hochapfel (synth), Kalle Zeier (g), Kalle Enkelmann (b), Bernd Oezsevim (dr), Natalie Greffel (voc), Ahmed Ag Kaedy (g), Asmâa Hamzaoui (voc), Khalid Sansi (voc) und Khalil Mounji (voc)

Spontan: Berlin Groove – es fließen zusammen: Einflüsse aus Mozambique, Marocco, Mali, jeweils vertreten durch Natalie Griffel (Mozambique/Dänemark), Ahmed Eag Kaedy (Mali) und Kulturreisenden Johannes Schleiermacher – hier vor allem in Marocco und Äthiopien unterwegs. Dabei entsteht Powermusik mit treibenden Beats, psychedelischen Sounds und einem unwiderstehlichen funky Groove.

Website Johannes Schleiermacher | Website Label Agogo Records

Berlin Jazz 
Radatz Rust

Berlin Jazz
Radatz Rust

 lese das, geh es mir anhören und dann ist es weder stürmisch noch drängend, sondern einfach nett dahergezimbelt. Warum in Deutsch über Jazz Geschriebenes häufig klingt wie die Analyse eines Schachspiels.

Weiterlesen

Berlin Jazz 
Sahin Sund

Berlin Jazz
Sahin Sund

Der britische Wahlberliner präsentiert in Berlin ein kleines Klavierfestival mit einer Handvoll Erlesener

Jeder kennt niemanden.

Weiterlesen

Berlin Jazz 
Takase Tsiachris

Berlin Jazz
Takase Tsiachris

Stimmt, der Jazz ist ziemlich akademisch geworden. Wir sitzen im Elfenbeinturm, das Körperliche ist leider verloren gegangen.
Was könnte man dagegen tun?

Weiterlesen

Berlin Jazz 
Ullmann Ullmann

Berlin Jazz
Ullmann Ullmann

und deswegen vorerst diese Seite ganz für sich gewinnt , der Mann aus Bad Godesberg, und jetzt von Berlins Red Island aus grüßt.

Weiterlesen

Berlin Jazz 
Vlasman Völk

Berlin Jazz
Vlasman Völk

 Die Group tourt und tourt, siebenmal nach Norwegen, einmal nach Australien, mehrmals in den USA. 

Weiterlesen

Berlin Jazz 
Wahnschaffe Wunsch

Berlin Jazz
Wahnschaffe Wunsch

Jede Passage hat ihren eigenen Kontrast. Der romantisch wilde Eidgenosse ebenso wie die Feuerwerke gewohnte und Assoziationen sprechende Dolly.

Weiterlesen

Berlin Jazz 
Zapf Zwingenberger

Berlin Jazz
Zapf Zwingenberger

Stimmt, der Jazz ist ziemlich akademisch geworden. Wir sitzen im Elfenbeinturm, das Körperliche ist leider verloren gegangen.
Was könnte man dagegen tun?

Weiterlesen

Berlin Jazz 
Jazz for PEACE ON EARTH

Berlin Jazz
Jazz for PEACE ON EARTH

Die Jazzszene in Deutschland (berlin) bezieht Stellung gegen Krieg und Militarismus!

Die Idee so bestechend wie klar

Weiterlesen

Rubrik Fernsehen, Medien, was alles möglich ist und die Zeit fehlt

2023 – All In – Jazz in Berlin